BERNDL ART

BERNDL ART steht für die künstlerischen Arbeiten und Aktivitäten von HP Berndl.

Sie bestehen aus Malerei, Installation, Media-Content und künstlerisch-politischen Interventionen im öffentlichen Raum. 

 

 

Beispiele

Eine kleine Auswahl verschiedener Arbeiten und zu HP Berndl finden Sie unter:  Galerie und Galerie plus

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

berndl-art@posteo.de

 




München, 13. Februar 2019, Bayerischer Hof


 

 München ist eine beliebte Stadt für Touristen und Zuzügler*innen. Sie ist meine Geburtsstadt und mein Basiscamp.

In und um München werden aber auch Tod und Leid bringende, zerstörerische Waffen(systeme) produziert und exportiert.

Und dann findet hier alljährlich eine internationale Tagung mit hochrangigen Rüstungs-Dealern, Militärs und Politikern statt, die sich schönfärberisch als 'Sicherheitskonferenz' tarnt. Unsere Kanzlerin heuchelt dort auch heuer wieder schön mit.

 

Im Vorfeld habe ich mich dieses Jahr mit Wolfram Kastner zu einer Kunstaktion vor dem vornehmen Tagungsort 'Bayerischer Hof' verabredet. 

 

Hier ist unsere gemeinsame Ankündigung dazu:

 

B-Zentrum für FreundAufklärung

 

M E D I E N I N F O R M A T I O N

Sperrfrist: 13.2.2019 11.00 Uhr!

 

Schöne deutsche Waffen und ihre Wirkung

Anlässlich der Sicherheitskonferenz im Bayerischen Hof in München

(irreführend: Kriegskonferenz oder Verabredung zum III. Weltkrieg)

laden wir Sie im Vorfeld ein zu einer kleinen Kunst- und Aufklärungsaktion

am Mittwoch 13. Februar 2019 um 11.00 Uhr am Promenadeplatz  (Montgelas-Statue)

Deutschland ist III. Weltmeister im Waffenexport. München ist Zentrum für Rüstungsproduktion:

ADS (militärische Luftfahrt), Aeromaritime (Kommunikationssysteme), Airbus Defence(militärische Luftfahrt), Apparatebau Gauting (militärische Luftfahrttechnik), BMW (gepanzerte Militärfahrzeuge), Dannecker Fine-Tec (Materialbearbeitung), DLR (militärisch relevante Raumforschung, ESG (militärische Logistik), EURO-ART (militärische Radartechnik), IABG (Systemanalyse, Tests), Intec (militärische Luftfahrt), Krauss Maffei Wegmann (Panzer), MAN (Militärlastwagen), MBDA (Schrobenhausen), MTU (militärische Luftfahrttechnik), Rohde & Schwarz (Funk- und Messtechnik), Schleifring GmbH (Drehringe für Panzertürme), Siemens (Radarsysteme, Steuerungselemente, Brennstoffzellen), UTC Aerospace (Sensortechnik), RUAG (Wartung Militärflugzeuge), Wacker-Chemie …… (ohne Anspruch auf Vollständigkeit!)

Kriegswaffen erzielen Wirkungen am menschlichen Körper, die in aller Regel und in alter militärischer Tradition versteckt werden.

 

Diese Kunst- und Aufklärungsaktion bricht mit der HinterhaltsTaktik der Feindverschonung und macht Wirkungen deutscher Kriegswaffen an menschlichen Körpern sichtbar.

 

Wir laden Sie dazu herzlich ein.

 

Mit friedlichen Grüßen

 

HP Berndl (GenDirObAufKlKomp1 i.G.)

W. Kastner(GenDirObAufKlKomp2 i.G.)

 

 siehe auch: AKTUELL

 


Was können wir tun?


Jeder Mensch kann mit seinen Fähigkeiten Gutes bewirken. Denn: 'Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.'

Erich Kästner